Die Mitglieder
  

Krabauter
Holstein

Krabauter, das kostenlose Landmagazin für Familien im Herzen Holsteins, startete im Dezember 2012, nachdem die Herausgeberin Bettina Schaefer mit dem Konzept beim Innovationspreis der AktivRegion Holsteins Herz den ersten Platz belegt hatte. Seither ist das Magazin stetig gewachsen - an Umfang, Auflage und Verbreitung aber auch an der Zahl der "Krabauterfrauen", die daran mitarbeiten (es gibt derweil auch einen "Krabautermann").

Alle zwei Monate gibt es im Krabauter Reportagen und Berichte über Projekte und Freizeitaktivitäten von und für Familien sowie das Leben und die Menschen in der Region, Meldungen zu örtlichen Institutionen und deren Angeboten und zahlreiche Services wie etwa Veranstaltungstipps. Daneben werden, teils in festen Rubriken, weitere Themen aufgegriffen, die das Leben von allen, die viel mit Kindern zu tun haben, betreffen: Ernährung und Gesundheit, Bildung und Schule, Natur und Umwelt, Freizeit und Sport und viele mehr.

Das Erscheinungsgebiet umfasst die nördliche Metropolregion Hamburg - das südliche und mittlere Holstein mit den Kreisen Segeberg und Stormarn, der Stadt Neumünster sowie Teilen der Kreise Ostholstein, Pinneberg und Plön - eine insgesamt eher ländliche Region, weshalb wir viel Wert darauf legen, dass Krabauter auch zu den Menschen in den ganz kleinen Dörfern kommt. Unsere derzeitige Auflage von 20.000 Exemplaren wird über mehr als 850 Auslagestellen verteilt und "fährt" außerdem in den Zügen der nordbahn mit.

Übrigens "Krabauter" ist ein altes plattdeutsches Wort und bedeutet in etwa "lebhafte kleine Kinder".

Webseite:
www.krabauter-magazin.de